27.01.21

Blog_0000s_0001_Blog Rezept1

Karamell-Entenbrust mit Cashewkern-Klößen und Whisky-Äpfeln

Für die Ente:

  • 4 Entenbrüste (weiblich & küchenfertig)
  • 1 TL Beifuß, gemahlen
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1 Prise Rohrzucker
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle

Für die Klöße:

  • 400 g Semmelknödelmasse
  • 100 g Cashewkerne, gehackt
  • 100 g Bacon, kross angebraten

Für die Äpfel:

  • 2 Äpfel, geschält
  • 100 ml Whisky
  • 1 Prise Rohrzucker
  • 1 Prise Zimt

Zubereitung:

Am Abend vorher die Äpfel vorbereiten. Dazu den Strunk entfernen, die Äpfel in Scheiben schneiden und mit Zucker, Zimt und Whisky in einer flachen Schale über Nacht marinieren.

Entenbrüste auf der Hautseite im Rautenmuster einschneiden und mit Beifuß, Kreuzkümmel, Pfeffer und Salz würzen. 2-3 Std. im Kühlschrank marinieren.

Grill auf direkte Hitze, 180 Grad vorheizen und eine Plancha auflegen.

Rohrzucker auf die Plancha streuen, Entenbrüste mit der Haut nach unten auflegen und für ca. 12-14 Min. braten.

Semmelknödelmasse mit den restlichen Zutaten vermengen und 8 gleich große Knödel formen.

Dutch Oven vorheizen und mit Wasser befüllen. Knödel in leicht köchelndes Wasser geben und herausnehmen, wenn sie an der Oberfläche schwimmen.

Apfelscheiben in einer Pfanne oder auf einer Plancha braten.